Mit Lemke nach Lübbecke

Veröffentlicht in: SC Magdeburg | 0

Im zweiten Spiel der Saison ist der SC Magdeburg bei TuS N-Lübbecke zu Gast, die die erste Begegnung in der letzten Woche gegen Eisenach knapp verlor. Magdeburg will nach zwei Niederlagen in der vergangenen Saison nun endlich gegen die Westdeutschen bestehen. Finn Lemke wird wohl zu seinem Ligaspiel-Debüt kommen, der Einsatz von Jannick Green ist dagegen fraglich.

Magdeburg – Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt gegen den Bergischen HC gastiert der SCM nun eine Woche später bei der TuS N-Lübbecke. Am letzten Sonntag hatte es gerade im Abwehrspiel stellenweise noch gehakt, dieses Mal sollen die Mechanismen im Team schon deutlich besser laufen.

Lübbecke verlor seine erste Begegnung knapp mit 30:31 gegen Eisenach. An diesem Spiel orientiert sich auch die Vorbereitung der Magdeburger. „In der Vorbereitung waren wir mit Lübbecke nicht zusammen bei einem Turnier, jetzt gibt es nur das Video vom ersten Ligaspiel“, erklärt SCM-Trainer Geir Sveinsson gegenüber scm-handball.de. Gerade in den ersten Heimspielen sei jede Mannschaft besonders gefährlich, so Sveinsson. Mit dem neuen Trainer Goran Suton und sechs Neuzugängen im Kader hat sich bei den Westdeutschen einiges geändert.

Lemke im Aufgebot / Green fraglich

Auch wenn Magdeburg als Favorit in das Spiel geht, sind die Ergebnisse der vergangenen Saison Warnung genug, dass es kein leichtes Unterfangen wird. Beide Partien gingen 2015/16 verloren. Lübbecke-Coach Suton will eine Steigerung seiner Mannschaft im Vergleich zur vergangenen Woche sehen: „Wir brauchen mehr Power, mehr Bewegung und eine härtere Abwehr“.

Personell reist der SCM ingesamt gut aufgestellt nach Lübbecke. Nach seiner Bronchitis wird Finn Lemke wieder im Aufgebot stehen und wohl zu seinem ersten Ligaspiel-Einsatz für Magdeburg kommen. Fraglich ist dagegen, ob Jannick Green (Fersenprellung) auflaufen kann. Alexander Saul (krank) fällt aus.

elbsport.com / Mattis Nothacker

Immer aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert